Scesaplana

Schattenburg und Wildpark Feldkirch

Wildpark Feldkirch, Österreich

DIE MITTELALTERLICHE ATMOPHÄRE DES STÄDTCHENS FELDKIRCH WIRD SIE BEGEISTERN.

Die Zeit, die Sie auf der alten Schattenburg und im gemütlichen Wildpark Feldkirch verbringen, wird wie im Flug vergehen. Es gibt für die ganze Familie viel zu entdecken und zu erleben.

 

DIE SCHATTENBURG FELDKIRCH

Die Schattenburg Feldkirch, das Wahrzeichen der Stadt Feldkirch, wurde im 12. Jahrhundert erbaut und gewährt Ihnen noch heute einen Einblick in die Welt des frühen 16. Jahrhunderts. Die Burgmauern, der wunderschöne Burgfried, die altertümlichen Räume und der einzigartige Innenhof sorgen für ein unvergessliches mittelalterliches Flair. Im Inneren befinden sich gemütliche und stilvolle Gaststuben mit kulinarischen Schmankerln sowie ein Heimatmuseum, eine Sammlung gotischer Kunst und eine beeindruckende Waffensammlung.

WILDPARK FELDKIRCH

Kennen Sie Felix? Felix, der legendäre Steinbock, war der allererste Bewohner des Wildparks. Heute sind es bereits 160 Tiere bzw. 18 verschiedene Arten. Um mehr über die einzelnen Tiere zu erfahren, haben Sie die Möglichkeit an einer Führung durch den Wildpark teilzunehmen oder die Tierpflegerinnen und Tierpfleger bei der Fütterung zu begleiten. Direkt neben dem Wildpark befindet sich ein Waldlehrpfad mit über 70 Informationstafeln über Wald, Tiere und Pflanzen. Nehmen Sie sich Zeit und lernen Sie mit Ihren Kindern die Tiere und den Wald Ihrer Urlaubsregion besser kennen. Der Eintritt ist kostenlos!

ORT

Feldkirch (Vorarlberg, Österreich)

ENTFERNUNG VOM FAMILIENHOTEL GORFION

25 Kilometer, ca. 35 Autominuten